2. Ligaspieltag

Unter idealen Boule-Bedingungen kämpften diese Wilden Bouler …IMG_3097… in Osnabrück in der 1. Runde gegen die Gastgeber Klack 95 Osnabrück vergebens. Mit zwei knappen (12:13 und 11:13) Ergebnissen und zwei weiteren verlorenen Spielen unterlagen wir deutlich 1:4. Dafür konnten wir in der zweiten Begegnung mit einem denkbar knappen 3:2 Sieg die Runde für uns entscheiden. Nach einem 2:2 Spielstand lag es beim mixte, den Sieg zu holen und das gelang, trotz eines zunächst 2:8-Rückstandes schließlich mit 13:12. Wieder einmal mehr, wie eigentlich in allen bisherigen Spieljahren, wird für Wilde Boule der letzte Spieltag entscheiden, in welcher Klasse im nächsten Jahr weitergespielt werden kann. Also heißt es am 2. September in Schüttorf alles zu geben.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>