13. Krandelage 28. Juni 2022

Nahezu „fliegender Wechsel“ wieder einmal mehr in der oberen Hälfte des Gesamt-klassements und insbesondere auf den Podiumsplätzen. Einen erneuten, und damit seinen dritten Tagessieg schaffte Henning mit 28 Pluspunkten. Er verbesserte sich damit um drei Plätze und steht jetzt als Dritter in der Rangliste. Noah siegte ebenfalls dreimal, wurde mit + 19 Punkten Zweiter des Abends und reihte sich unter die Topten ein. Knapp hinter ihm (3 Siege/+18) kam Peter Gaidies. An der Tabellenspitze wurde Robert jetzt von Peter Teichmann abgelöst.

12. Krandelage 21.06.2022

Ein schöner Sommerabend mit guten Spielen. Und Jubilar Horst sorgte dafür, daß wir nicht verdursteten. Hart umkämpft waren wieder einmal die Podiumsplätze, auf die es vier Anwärter gab. Mit 26 Pluspunkten siegte schließlich Gabi zum dritten Mal in dieser Saison. Auf dem zweiten Platz kam Sebi mit +18 Punkten, knapp dahinter wurde Hartwig (+17) Dritter. Noah war der vierte Unbesiegte (+14). In der Gesamtwertung konnte Robert seinen Spitzenplatz zwar behaupten, die Punkteabstände sind allerdings eng geworden.

11. Krandelage 14 Juni 2022

Unser Visbeker Boulefreund Klaus Bergmann kam zum ersten Mal in dieser Saison zu unserer Krandelage, beherrschte bestens seine Kugeln und unseren Bouleplatz und wurde verdient Tagessieger mit 3 Siegen und 21 Pluspunkten. Auf dem zweiten Platz kam Henning mit ebenfalls 3 Siegen (+ 10). Noah war bester Zweifachsieger mit + 15 Punkten und belegte damit den dritten Platz.

10. Krandelage 31.05.2022

Diesmal gab es keine ! Verlierer und wieder wurden die Ränge unserer Ergebnisliste gemixt. Nach dem ersten Drittel unserer Miniturnierserie ist noch alles offen. Mit ihrem erneuten Tagessieg hat Gabi (3 Siege + 13) wieder einen Tabellenplatz gutgemacht. Zweiter der beiden Dreifachsieger war Georg mit + 5. Mit der höchsten Punktzahl (+14) kam Robert als Bester mit zwei Siegen auf den dritten Platz.
Am kommenden Dienstag, 7. Juni fällt unsere Krandelage wegen Gildefest aus.

9. Krandelage 24.05.2022

Es wurde heftig um den Tagessieg geboult und so waren es schließlich 5 Unbesiegte mit stattlichen Punktzahlen. Während es für Robert mit 18 Pluspunkten und Detlef (+ 15) keinen Podiumsplatz gab, konnten sich Noah und Andre punktgleich mit +25 den zweiten Platz teilen hinter Gabi als Tagessiegerin mit 27 Pluspunkten. Wieder haben sich zahlreiche Platzierungen unserer Rangliste verschoben.

9.-Krandelage-2022.pdf

8. Krandelage 17. Mai 2022

Seinen ersten Tagessieg in dieser Saison konnte Noah (3 Siege und 22 Pluspunkte) verbuchen und damit einige Tabellenplätze gutmachen. Zweitbester war Georg mit ebenfalls 3 Siegen (+17). Erich wurde Dritter, er hatte von allen Zweifachsiegern die höchste Punktzahl (+18). Während die Tabellenspitze unberührt blieb, an der Detlef die Hundert-Punkte-Marke überschritten hat, wechselte Peter auf den Bronzeplatz. Insgesamt gab es bis auf drei Positionen viele Änderungen im Gesamtklassement.

7. Krandelage 10. Mai 2022

Nur einer blieb unbesiegt. „Endlich mal wieder gewonnen“ freute sich Tagessieger Klaus H. (16 Pluspunkte). Bester Zweifachsieger und damit Zweiter war Peter G. (+ 14) vor Erich (+11) als Drittplatziertem. Erich verbesserte sich dadurch immerhin um 5 Plätze in die TopTen-Region unserer Rangliste, in der sich in der oberen Hälfte wieder viel bewegte. Unverändert blieb die Tabellenführung, an die sich Henning durch Detlefs Fehlen herangearbeitet hat.

6. Krandelage 3. Mai 2022

Erneut gab es einen Wiederholungstäter. Henning war zum zweiten Mal Bester des Abends mit 3 Siegen und 26 Pluspunkten. Damit ist er wieder auf dem zweiten Platz in der Gesamtwertung vor Detlef, der mit dem 4. Platz an der Tabellenspitze weiter punktete. Zweiter der 6. Krandelage wurde Aco mit ebenfalls 3 Siegen und +16. Georg war bester Zweifachsieger (+12) und landete damit auf dem dritten Platz.

5. Krandelage 26. April 2022

Von den drei Unbesiegbaren des Abends hatte Detlef einmal mehr die beste Bilanz (+ 22 Punkte) und holte sich damit seinen zweiten Tagessieg. Hermann Gerdsen, zum ersten Mal dabei, belegte mit + 18 gleich mal den zweiten Platz der Tageswertung. Knapp dahinter kam als dritter Dreifachsieger Robert mit + 17 auf den Platz 3. Ein Bäumchen-Wechsel-dich gab es an der Tabellenspitze, die nun in jeder Rubrik von Detlef angeführt wird.

4. Krandelage 19. April 2022

Um die heiß umkämpften Platzierungen boulten 5 besonders konzentriert, die alle unbesiegt blieben. Und so gab es diesmal einen Doppelsieg. Doris und Peter G. hatten die meisten Punkte (+22) auf dem Konto. Knapp gefolgt von Robert mit + 19, der sich mit dem dritten Platz zufrieden geben mußte. Für Steffi (+16) und Peter T. (+ 14) – beide ebenfalls ohne Niederlage – reichte es nur zum 4. und 5.Platz. In der Rangliste hat sich Harald wieder nach oben bewegt und noch einiges hat sich auf den Rängen verändert.