Dabeigewesen

Für unsere WILDE BOULErin Gabi und ihr Team war die Deutsche Meisterin Ü55+ in Berlin nicht so erfolgreich.Ein bißchen über das enttäuschende Abschneiden hinweg tröstet der Presseartikel von Ulli Brülls:
„Ein Überraschungserfolg in Poule-Runde 1 gelang NiSa02: Mit 13:7 siegten Gabi Teichmann, Kalle Wilken und Stefan Schröder über Hess01. Das Team um Frank Lückert hatte 2019 DM-Silber gewonnen.“ Danach lief es für das NiSa 2-Team nicht mehr richtig rund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.