Großes Einladungsturnier im Krandel

Wir sind am Karfreitag im Krandel Gastgeber für zahlreiche Boulespieler aus der Region. Der Turnierplatz reicht kaum aus für die bisher angemeldeten Teilnehmer, es werden über 12 Spielfelder benötigt. Um 11 Uhr beginnt die „Jagd nach dem Schweinchen“. Gespielt wird in Zweiermannschaften (Doublette) mit zugelosten Partnern, die nach jeder Runde wechseln (super melée). Je nach Spielablauf werden 5 Runden gespielt und so dürften erst am Abend die Sieger feststehen. Zuschauer sind herzlich willkommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.