4. Winterspaß

11 Bouler und 1 Boulerin kämpften um den Tagessieg. Das Wetter war gut und somit die Stimmung auch. Durch teilweise knappe Ergebnisse ergaben sich auch nicht so große Unterschiede bei den Punkten. Mit 2 Siegen (+1) landete Henning auf dem 3. Platz. Zwei Dreifachsieger glänzten. Aco mit 6 +Punkten landete auf dem 2. Rang und Tagessieger wurde Noah mit 7 +Punkten.

Tabelle: https://wildeboule.de/wp-content/uploads/2024/02/4-Winterspass.pdf

Endlich wieder Winterspaß

Nach einigen Wochen Pause, weil das Wetter nicht mitspielte, traffen sich am 15.01. endlich wieder 15 Bouler zum Winterspaß-Miniturnier. Es wurde gekämpft, aber man merkte schon, daß der Eine oder die Andere in den letzten Wochen ein wenig eingerostet war. Letztendlich setzte sich unser Neumitglied Hannes Dänekas mit 3 Siegen (+21 Punkte) auf den Platz des Tagessiegers. Gefolgt von Harald Voßel mit ebenfalls 3 Siegen (+13 Punkte) und Detlev Meyer mit 2 Siegen (+14 Punkte

Rangliste: https://wildeboule.de/wp-content/uploads/2024/01/Tabelle-Winterspass-3.pdf

Mitgliederversammlung

Wir versammeln uns wieder! Die Einladung zu unserer Mitgliederversammlung mit Tagesordnung und Vorschlägen von Terminen und Veranstaltungen für diese Saison haben alle Mitglieder bereits rechtzeitig erhalten.
Wir treffen uns am Mittwoch, 7. Februar 2024 um 19.30 Uhr im Fillerberger Hof in Wildeshausen. Wichtigster Tagesordnungspunkt neben der üblichen Regularien ist die Festlegung unseres diesjährigen Terminplanes. Der Vorstand bittet um rege Beteiligung

Einladungen Turniere

Das fängt ja gut an. Für Silvester und Dreikönig sind in unserer Nachbarschaft Turniere geplant, zu denen wir Einladungen erhielten.

Unser Boulefreund Peter Schwarz von TURA Bremen hat uns diese Einladung zum Silvester-Bouleturnier übermittelt. Schaut mal rein: https://wildeboule.de/wp-content/uploads/2023/12/Plakat-Einladung-Boule-Silvester-2023.pdf

In memoriam Boulescheune Erlte veranstalten die Oldenbouler am Dreikönigstag wieder ein Triplette (formée)-Turnier und laden zur Teilnahme ein. Wer hat Zeit und Lust? Rechtzeitige Anmeldung wird empfohlen. Siehe Ausschreibung: https://wildeboule.de/wp-content/uploads/2023/12/Drei-Könige-Einladung.pdf

Stimmungsvolles Glühweinturnier

Es stimmte alles. Viele kamen, der Platz war entlaubt, der Schnee weggeräumt, alle halfen beim Auf- und Abbau. Ein verschneites Ambiente, erträgliche Nullgradtemperatur, wärmendes Schalenfeuer, dampfende Getränke, leckeres Weihnachtsgebäck, Überraschungen, gut gelaunte Mitglieder und spannende Boulepartien.

Weiterlesen

Glühweinturnier

Pünktlich zur Adventszeit, nämlich einen Tag vor dem 1. Advent, bringen wir den Krandel zum Glühen. Morgen, Samstag, 2. Dezember 2023 ab 14 Uhr treffen wir uns auf unserem Bouleplatz zu unserer letzten Veranstaltung in diesem Jahr, unserem traditionellen Glühweinturnier. Die Einladung dazu habt Ihr rechtzeitig erhalten. Je nach Wetter spielen wir drei Runden supermêlée. Zwischendurch gibt es Glühwein oder andere Getränke und Adventsgebäck. Allez les boules.

Winterspaß die 2.

8 Unendwegte trotzten den kalten Temperaturen und lieferten sich bei trockenem Wetter einen spannenden Bouleabend. Zur Überraschung freuten sich diesmal zwei Sieger über den 1. Rang. Mit 3 Siegen und +23 Punkten gewannen punktgleich Detlev Meyer und Ronald Oestermann den Turnierabend. Auf dem 3. Patz, mit 2 Siegen und + 4 Punkten landete Hannes Dänekas. https://wildeboule.de/wp-content/uploads/2023/11/2.Winterspass-23-24.pdf

Winterspaß die 1.

Bei kühlem aber trockenem Wetter haben 12 Bouler um den Sieg der neuen Miniturnierserie „Winterspaß“ gekämpft. Als Einzige mit 3 Siegen (+19) konnte sich unsere Gabi souverän durchsetzen. Gefolgt von Hartwig mit 2 Siegen (+15) und zwei 3. Plätzen durch Noah und Hans-Georg 2 Siege (+11). https://wildeboule.de/wp-content/uploads/2023/11/1.Winterspass-23-24-1.pdf