„9. Krandelage am 24. Mai 2011“

Gleich 7 Krandelbouler konnten diesmal nicht dabeisein und so wurde diese Krandelage mit nur 9 Teilnehmern ein wirkliches Miniturnier.
Klaus Henke konnte seinen Platz in der Gesamtwertung behaupten.


Dennoch wurde hart gekämpft. Im Finale konnte das Ehepaar Hanau nach erheblichem Rückstand doch noch gegen Gisela Hintzmann und Klaus Henke siegen. Damit wurde Inge Gesamtsiegerin, Andreas Bohlen belegte den 2. und Gisela den 3. Platz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.