Powerfrauen bei Wilde Boule

Gute Stimmung herrschte bei unserem Saisoneröffnungsturnier am vergangenen Sonntag.
16 Mitglieder waren dem Ruf zur Kugel gefolgt und trafen sich bei gutem Wetter im Krandel zum Anboulen.

In lockerer Atmosphäre wurde geboult und in den Pausen das Mitgebrachte, leckere Kuchen und Kaffee, verzehrt. Nach vier Spielrunden mit jeweils zugelosten Partnern standen die Turnierbesten fest. Wie im Vorjahr gab es wieder ausschließlich Frauen, die die vorderen Plätze erkugelt hatten.

Die drei Siegreichen

2. Inge, 1. Barbara, 2. Annegret

Den Gesamtsieg holte sich die Zweitplatzierte des Vorjahres Barbara Riesebieter. Sie hatte als einzige alle vier Spiele gewonnen. Sieg- und punktgleich auf dem zweiten Platz landeten Annegret Vormschlag und Inge Hanau. Mit Weinpräsenten wurden die drei siegreichen Frauen belohnt. Für einen reibungslosen und schnellen Turnierablauf hat Peter wieder gesorgt, der die Auslosung und Ermittlung der Turnierergebnisse in bewährter Weise durchführte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.