Ein schöner Nachmittag

Aus der Niedersächsischen Justiz hatten sich Mitarbeiter einer Projektgruppe
bei uns zu einem Boulenachmittag im Krandel angesagt. IMG_3200 Kopie
Mit „JA“ hatten wir eine Anfrage beantwortet, die uns über den  WILDESHAUSER HOF erreichte. JOAR Andreas Brandt, Teamkoordinator im Service-Desk Wildeshausen, wollte dem NeFa*-Team, das im Wildeshauser Hof untergebracht war, im Rahmen eines Boulespiel-Nachmittags Abwechslung zur anstrengenden IT-Arbeit bieten.
Und so kamen mit ihm und Projektleiter Holger Sanio 20 am Boulespiel interessierte Justizmitarbeiter auf unseren Bouleplatz in den Krandel. Gabi, Anne, Andreas und Peter hatten alles bestens vorbereitet, sodaß die Teilnehmer nach einer kurzen Begrüßung und Einführung in das Boulespiel zur Kugel griffen.IMG_3197 Kopie In einem Miniturnier wurde eifrig und sichtlich mit Freude am Spiel versucht, die besten Kugeln am Schweinchen zu platzieren, es wurde um Millimeter gefeilscht IMG_3192und die ersten Schussversuche unternommen. Viele Talente konnten wir dabei entdecken. Nach drei Spielrunden waren die Besten in der Ergebnisliste dokumentiert und Gabi konnte die Resultate bekanntgeben und zusammen mit Andreas Brandt die Siegerehrung vornehmen. Zwei blieben ungeschlagen und so entschieden die Differenzpunkte, wer Tagessieger ist: Svetlana war die Allerbeste, sie hatte 3 Siege und 21 Pluspunkte, knapp gefolgt von Uwe, der ebenfalls dreimal siegte mit + 19 Punkten. Um den dritten Platz hatten Eva und Anke mit je 2 Siegen und 6 Pluspunkten gleich gut geboult.

Strahlende SiegerInnen

Strahlende SiegerInnen

Mit einem dicken Dankeschön für den schönen Nachmittag verabschiedete sich das NeFa-Team. „Es war interessant und hat Spaß gemacht, wir haben einen guten Ausgleich zu unserer Arbeit kennengelernt.“
(Was wir dazugelernt haben: In Wildeshausen ist die operative Schnittstelle (Service-Desk) installiert zwischen der IT-Organisation und den Benutzern der Niedersächsischen Justiz. Von hier aus erfolgt die Teamkoordination. Mittelpunkte der NeFa-Projektarbeit sind Wildeshausen und Bad Vilbel (*NeFa = Entwicklung einer zukunftsfähigen Justizsoftware auf Basis von Standardtechnologien)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.