23. Holstentor-Turnier …

1DSC_1074…, Deutschlands größtes internationales Pétanque-Turnier am 1. August-Wochenende in Travemünde – und die WILDEn BOULEr waren wieder dabei. Ein tolles Turnier mit 512 Doublettes und 326 Triplettes vor traumhafter Kulisse.

Für unseren Verein hatten sich Gabi, Peter, Inge und Hagü in Travemünde für beide Disziplinen angemeldet. 3DSC_1083Das DPV-Ranglisten-Triplette-Turnier spielten Gabi und Peter am Samstag mit Axel Cornelius (PC Oldenburg), Inge und Hagü traten mit Benno (der ehemaliger WILDE BOULEr, jetzt PC Oldenburg) an und am Sonntag wurde paarweise das Doublette gespielt. „Wir waren nicht nur dabei, sondern haben auch die Vorrunde überstanden.“ Auch unser Theo (er startete für die SGF Bremen)
war mit einem Team am Start.

 

 

Inge und Hagü schafften es im Doubl.-B-Turnier bis zum 32stel Finale, Gabi und Peter standen im Triplette im 16tel Finale und im Doublette im 8tel Finale. IMG_3103
Es war wieder einmal mehr einfach super, beim internationalen Pétanquespiel mitzuspielen, zu beobachten, zu lernen, die tolle Umgebung zu genießen und viele.
Kontakte zu pflegen oder zu knüpfen. Lest mal, was die Presse über das 23. Holstentor-Turnier und die Gewinner schreibt oder schaut mal rein unter www.ptank.de oder www.planetboule.de, die Ergebnisse seht ihr unter http://www.planetboule.de/wp-content/uploads/2014/08/htt_ergebnisse_2014.pdf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.