Aufstieg!!!

Wir haben es geschafft. Prost zum Aufstieg in die Regionalliga.

Die diesjährige Ligasaison konnten die „Wilden Bouler“ am Sonntag erfolgreich abschließen.

Am letzten Spieltag in der Bezirksoberliga mußte unsere 1. Mannschaft in Oldenburg nochmal gegen zwei Mannschaften antreten, um die Entscheidung über Aufstieg oder Klassenerhalt klarzumachen. Bis dahin Tabellenführer, war der Wechsel in die nächsthöhere Spielklasse noch nicht sicher. Das Team Rastede 2 war schärfster Konkurrent.
Wir hatten von Teamchef Hans-Georg gleich zum Beginn der Ligasaison eine klare Ansage erhalten: „Wir wollen aufsteigen“. So trat fast das komplette Spielerkontingent in Oldenburg hochmotiviert an. Die erste Begegnung gegen BGB 3 aus Bremen konnten wir dann auch mit 5: 0 klar für uns entscheiden. Verfolger Rastede hatte am gleichen Ort seine 1. Begegnung ebenfalls gewonnen. Druck und Spannung stiegen an. Das Ende der letzten Runde gegen PC Oldenburg 2 entschieden mit einem 12:13 Ergebnis im finalen Spiel denkbar knapp 3 : 2 die Oldenbouler, die ihren Heimvorteil nutzen und damit ihren Abstieg aus der Bezirksoberliga verhindern konnten. In der Endabrechnung aller Begegnungen, Spiele und Punkte stand am Schluß des letzten Spieltages schließlich der Aufstieg unserer Mannschaft in die Regionalliga fest.

Auch die zweite Mannschaft des Wildeshauer Pétanqueclubs hat sich in der Bezirksliga sehr gut präsentiert. Sie erreichte einen beachtlichen dritten Tabellenplatz.

3 Gedanken zu „Aufstieg!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.