18. Krandelage 14. August 2012

Am Dienstag vergangener Woche fand keine Krandelage statt, dafür haben einige Unentwegte eifrig trainiert. Für Klaus Henke, strahlender Sieger der 18. Krandelage, zahlte sich dieses Training aus.
In der Gesamtwertung gab es nur wenige Veränderungen.

Nur 11 TeilnehmerInnen kämpften diesmal um den Sieg. Klaus war einziger Spieler mit drei Siegen und damit zum zweiten Mal in dieser Saison erfolgreich. Peter baute mit dem 2. Platz seine Führung im Gesamtklassement weiter aus, Andreas war Drittbester des Abends.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.