21. Krandelage am 4. September 2012

Bei der 21. Krandelage, zu der 15 SpielerInnen kamen, gab es schon wieder einen mehrfachen “Wiederholungstäter”. Klaus Henke wurde zum dritten Mal Tagessieger, er siegte souverän mit 29 Pluspunkten und kletterte in der Gesamtwertung weiter nach oben. Dann gab es noch zwei weitere Überraschungen …

Theo “tischte auf” und lud zu Speis und Trank, um mit uns seinen Geburtstag und Meistertitel zu feiern. Gerne nahmen wir die nette Geste an.
Monika und Kurt, die Feriengäste aus Dötlingen, die bei der letzten Krandelage mitgemacht hatten,
waren wiedergekommen und Monika erspielte sich, ebenfalls ungeschlagen mit 3 Siegen den zweiten Platz in der Tageswertung. Dritter wurde Peter. Mit ihrem vierten Platz rutschte Inge in der Gesamtwertung wieder einen Platz nach oben auf den 5. Rang vor Klaus, der zwar punktgleich ist, aber einen Sieg weniger auf dem Konto hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.