3. und letzter Ligaspieltag

Zum Abschluß der 2014er Ligaspielsaison traten wir am vergangenen Sonntag in Oldenburg-Kreyenbrück an. Nachdem der Klassenerhalt bereits am 2. Spieltag gesichert war, konnten wir befreit aufspielen. Ligateam 3-2014Allerdings fehlten uns 2 Stamm- und 2 Reservespieler. Zum Glück konnten unser Liga-Newcomer Detlef und auch unser „Reservist“ Hermann einspringen. Zusätzliche Verstärkung brachte uns unser wieder aktive Youngster Nils Bohlen.

Locker traten wir gegen den als stärksten einzuschätzenden Gegner des Tages, die Mannschaft Varel 1 an. Nach den beiden verlorenen Triplette-Partien waren wir wach und sorgten mit drei Doublette-Siegen für lange Gesichter beim Gegner.

Dem starken Auftritt von BGB 1 in der zweiten Runde hatten wir nicht viel entgegen zu setzen. Nur das Doublette Gabi + Peter konnte siegen. BGB 1 gewann verdient und stand schließlich mit 9:0 gewonnenen Partien souverän als Aufsteiger fest – Glückwunsch.

Unsere 3. Begegnung gegen Varel 2 ging knapp verloren. Ein 12:13 Ergebnis entschied die Partie 2:3 gegen uns.

Von 10 Mannschaften in der Regionalliga 1 konnten wir zum Abschluß den 4. Platz belegen, ein Ergebnis mit dem wir nicht gerechnet und über das wir uns dann sehr gefreut haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.