1. Krandelage 7. April 2015

Gabi 1-14Nach der sturmbedingten Absage am eigentlichen Krandelagebeginn konnten wir endlich starten. Unser „neuer“ Ausrichter, unser 2. Vorsitzender Hagü, mußte leider das Bett hüten und alle, die heute kamen, wünschen ihm allerbeste Besserung. Also kümmerten sich Inge, Gabi und Peter um unsere Krandelage. Den ersten Tagessieg holte sich Gabi.
Besonders freuen konnten wir uns um zwei jugendliche Teilnehmer: Timo (Roberts Sohn) und Nils waren mit dabei und können, wie die 1. Gesamtwertung zeigt, noch viel lernen (oder üben).
Im reinen supermélee mit jeweiligem Los (kein vereinfachtes Schweizer System) gab es zwei Dreifachsieger: Gabi (+23) wurde Erste vor Hans-Georg (+16) als Zweitplatziertem. Über den dritten Platz freuten wir uns mit Lothar, der bester Zweifachsieger war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.