8. Krandelage am 26.05.2015

Robert 3-2015Auf hervorragend präparierten Plätzen im Bürgerpark Sandkrug beherrschte Robert am besten das fremde Terrain und holte seinen dritten Tagessieg. In der Gesamtwertung gab es einen Wechsel in der Tabellenspitze. Bei nur 12 Grad „Wärme“ aber trockenem Wetter machten sich nur einige Wilde Bouler auf den Weg in den Bürgerpark Sandkrug. Viele waren „verhindert“ – schließlich ist Gildefest in Wildeshausen. Die Sandkruger Bouler hatten uns die Plätze bestens hergerichtet, waren aber leider nicht zum Spielen gekommen. Dennoch war es wieder ein spannender Abend.
Nicht nur Tagessieger Robert holte drei Siege mit 28 Pluspunkten. Peter siegte ebenfalls dreimal, wurde mit + 19 Zweiter und verdrängte damit Gabi von der Tabellenspitze auf den 2. Platz. Inge wurde Dritte und hält dadurch den 4. Platz in der Gesamtwertung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.