22. Krandelage 02.11.2021

Obwohl es recht kühl war, ging es heiß her. 2 zweite, 2 vierte und 3 neunte Plätze. Und ganz heiß aufs Podium zum Krandelagen-Abschluß am kommenden Dienstag ist Detlef. Er wurde schon wieder – wie Robert jetzt auch zum 4. Mal – Tagessieger. Er blieb als Einziger unbesiegt (+16). Den zweiten Platz teilten sich mit 2 Siegen punktgleich (+11) Harald und Noah. Nun schon zum xten Mal kann auch am vorletzten Turnierabend festgestellt werden, daß es unverändert spannend bleibt für die Endplatzierungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.