Meister der Krandelage 2019

IMG_5282Mit großer Spannung wurden am letzten Turnierabend die Platzierungen der 29. und letzten Krandelage 2019 erwartet, die Peter in Windeseile ermittelt hatte. Die Punkteausbeute für das Organisationsteam fiel nicht so reichlich aus. Schließlich schaffte es Robert Orlandini – wenn auch nur knapp um 1 Punkt – seinen Meistertitel des vergangenen Jahres zu verteidigen. Er holte sich als Einziger 6 Tagessiege dieser Saison. Peter Teichmann, der lange die Tabelle anführte, wurde Zweiter und  Detlef Meyer konnte sich als Dritter über seinen 1. Pétanque-Pokal so richtig freuen. Weiterlesen

29. Krandelage 22. Oktober 2019

Robert 6-2019_4576Mit der zweitstärksten Teilnehmerzahl aller Abende waren beim leckeren Abschluß-Büfett pIMG_5279unktemäßig spannende Spekulationen um die Platzierungen zu hören. Bester des Abends war einmal mehr Robert, der seinen 6. Tagessieg erspielte. Aus Anlaß seines Geburtstages hatte er für eine tolle Bereicherung unserer reich gedeckten Tafel gesorgt. Weiterlesen

28. Krandelage 15. Oktober 2019

IMG_5273Besiegte unseres vorletzten Krandelageabends waren wir alle, Sieger der Regen. In der zweiten Spielrunde setzte ein kräftiger Regen ein, der uns und den Platz reichlich naß machte. So wurde mehrheitlich auf das 3. Spiel verzichtet und die Siegerehrung verschoben. In der Auswertung aus 2 Spielen steht Peter Gaidies als Sieger fest, er schloß damit die Lücke in der Spalte Tagessieger der ersten 13 unserer Rangliste. Weiterlesen

26. Krandelage 1. Oktober 2019

Robert 5-2019_5233Bei nur +10°  und Aussicht auf weiteren Schauern blieben einige lieber daheim und so kamen nur die Wetterfesten, um einen schönen regenfreien Bouleabend zu genießen. Klaus hatte trotz widriger Verhältnisse mal wieder für eine gut bespielbare Fläche gesorgt. Darauf blieben gleich 3 unbesiegt und der Beste von ihnen war einmal mehr Robert, der damit als Erster 5 Tagessiege in der Rangliste verbuchen kann. Weiterlesen

Bestes 55+ -Team Niedersachsens

… so war in der Presseberichterstattung über die diesjährigen Deutschen Pétanquemeisterschaften Triplette 55+  zu lesen. Gemeint war das Team unserer WILDEn BOULErin Gabi mit ihren Partnern Karl-Heinz Wilken und Stefan Schröder (beide vom VfL Rastede), die dafür mit Medaillen ausgezeichnet wurden. IDJW8783Als NiSa 6-Mannschaft haben sie bei der DM in Ensdorf/Saarland als bestes Team des Landesverbandes Niedersachsen abgeschnitten, von insgesamt 128 Teams erreichten sie einen 9. Platz und und haben sich das Setzrecht für das nächste Jahr erboult. Damit sind sie bereits jetzt zur Teilnahme an den 55+ – Deutschen Meisterschaften 2020 in Berlin qualifiziert. Weiterlesen

21. Krandelage 27. August 2019

2019 Gabi, Sigrid, Erich RMMM8439Einmalig bisher gab es gleich 3 Unbesiegte, nämlich 2 SiegerInnen und 1 Sieger, zu ehren. Einmalig war auch der Stromausfall unseres Flutlichtes, so daß wir in der Dunkelheit die dritte Runde nicht ausspielen konnten. Sigrid, Gabi und Erich waren die Besten des Abends und konnte sich zu den Tagessiegern in der Rangliste  einreihen. Weiterlesen