21. Krandelage am 25. August 2015

Robert 4-2015Bester  der drei Unbesiegbaren unserer 21. Krandelage war diesmal – einmal wieder – Robert. Mit seinem vierten Tagessieg boult er unentwegt um die Podestplätze der Gesamtwertung. Peter wurde Zweiter der Dreifachsieger und Harald erkämpfte sich den dritten Platz. Besonders aufgefallen ist an diesem Abend unser jüngster Mitspieler Tino, der mit einer tollen Legeleistung zweimal gewann. Neu dabei war der von Wolf mitgebrachte Freund Nelly.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.