Neue Miniturnierserie

Kurzmitteilung

Neue Miniturnierserie Auch in der Winterzeit haben wir Lust auf Miniturniere. Darum starten wir ab Dienstag, 21. November 2023 um 19.00 Uhr unsere Miniturnierserie „Winterspaß“. Gespielt werden wie bei der Krandelage 3 zeitbegrenzte Runden im Modus Supermêlée nach vereinfachtem Schweizer System.

Special Olympics World Games

Kurzmitteilung

Bei den Special Olympics World Games 2023 (v. 17. bis 25. Juni 2023) ist unser 2. Vorsitzender Hans-Georg Kolloge in Berlin als ehrenamtlicher Helfer im Einsatz. Er ist in der Disziplin Boccia als artverwandtem Kugel(Boule-)spiel zum Pétanque Wettkampfbetreuer für die startenden Sportler. Ein tolles Engagement.

LM Triplette

Kurzmitteilung

Landesmeisterschaft Triplette – Ein Team (Gabi, Robert, Hans-Georg) unseres Vereins nahm an der Triplette-Landesmeisterschaft in Oldenburg teil, an dem neben dem Meistertitel 10 von 13 Startplätzen für die Teilnahme zur Deutschen Meisterschaft ausgespielt wurden. Die 102 gemeldeten Teams mußten sich zunächst in Vorturnieren für die LM-Teilnahme qualifizieren. Für unsere Mannschaft galt es, von 39 Teams im Vorturnier „Küste“ einen der 10 Startplätze zu erboulen, was den Dreien auch gelang. Bei der LM am folgenden Tag reichte es für die WILDEn BOULEr im Endergebnis von 32 Teams nicht zum Meistertitel und auch nicht zur direkten DM-Qualifikation. Sie sind allerdings für die DM als Nachrücker auf dem 6. Platz nominiert.

Bouleplatz gesperrt

Kurzmitteilung

Bouleplatz gesperrt! In dieser Woche ist auf dem Bouleplatz kein Spielen möglich. Im Krandel und auf dem Bouleplatz regiert die Gilde. Krandelage, Training, Frauenboulen und Freitagsbouletreff fallen aus. Wir sehen uns in der nächsten Woche zu den gewohnten Zeiten wieder.

Pokal ade

Kurzmitteilung

Pokal ade

Unsere 2. Mannschaft konnte beim ersten Auftritt in der Hauptrunde gegen Emden kein Weiterkommen erreichen. Ein Quentchen mehr, nämlich nur 1 Pünktchen gab den Ausschlag in der Hauptrunde bei der Pokalbegegnung unserer 1. Mannschaft gegen Schüttorf. 9:9 Siege und „nur“ 108 gegen 109 Punkte. Damit ist auch für sie der Pokalwettbewerb beendet.