Mitgliederversammlung

Kurzmitteilung

Mitgliederversammlung                                                                                             Zum Auftakt unserer Aktivitäten im Neuen Jahr treffen wir uns am kommenden Montag, 19. Februar um 19.00 Uhr im Hotel „Wildeshauser Hof“ (ehemals Hotel Huntetal) in Wildeshausen zur Mitgliederversammlung. Neben Regulatrien sind die Festlegung unseres Terminplanes und unser Bouleplatz die wichtigsten Tagesordnungspunkte. Unsere Schriftführerin Inge hat Euch am bereits die Einladung und Terminvorschläge zugeschickt und wir freuen uns, wenn Alle kommen.

BSE-Zwischenbilanz

Kurzmitteilung

BSE-Zwischenbilanz
Nach dem 13. Spielabend in der Boulescheune in Erlte sind 13 Wilde Bouler in der Teilnehmerliste notiert. Mit bisher „nur“ 2 Tagessiegen übernahmen unsere Spieler aber 11 mal  die Tabellenführung, 9 mal den 2. und 7 mal den 3. Platz in der Gesamtwertung. 5 WILDE BOULEr stehen bei den TopTen. Erfolgreichster Spieler ist unser Harald Voßel, der zur Zeit wieder an der Tabellenspitze steht. Weiter so

Beachtlich …

… geschlagen hat sich unser WILDE-BOULE-Team beim Hallencup 2017/2018.

Zwischenrunde Hallencup 2017-2018. (Henning war auch dabei, fehlt aber auf dem Bild)

Zwischenrunde Hallencup 2017-2018. (Henning war auch dabei, fehlt aber auf dem Bild)

Nach dem überraschend guten Abschneiden in der Vorrunde trat unsere Mannschaft am vergangenen Samstag in der Boulescheune Erlte zur A-Zwischenrunde gegen BG Bremen 3, FC Schwalbe 1 und PC Oldenburg 1 an um die Final-Teilnahme auszuspielen.  Weiterlesen

Es glühte …

IMG_2483…n die Nasen vor lauter Kälte, der lecker „beheizte“ Wein, die bunten Lichter und die Partien, die wir in gemütlicher Runde spielen konnten, ehe der Schnee die Herrschaft auf unserem Platz übernahm. Mit den winterlichen Verhältnissen kamen Detlefs Kugeln am besten zurecht und so konnten wir ihn zu unserem Glühweinkönig küren. Weiterlesen

Hallencup 2017/2018

In diesem Winter haben sich die WILDEn BOULEr wieder zur Teilnahme zum Vereins-Mannschaftswettbewerb “Hallencup” angemeldet. Beim ersten Vorrundentermin im November  in der Boulescheune Erlte erspielte sich unser Team den zweiten Platz in ihrer Gruppe und ist damit für die Zwischenrunde im A-Turnier qualifiziert, die im Januar ausgespielt wird. Hallencup 2017-18 Vorrunde_24388 SpielerInnen waren im Einsatz.
(nicht auf dem Foto aber ebenfalls am Erfolg beteiligt war Detlef) Weiterlesen

WILDE in der Scheune

cropped-ScheunenKopfBildNoch liegt draußen kein Schnee und die Bouleböden sind noch bespielbar. Aber dennoch: Unsere aktiven Spieler scheinen nach Abschluß unserer Miniturnierserie Krandelage weiterhin wild auf Sieg. Robert 5-2016So traf man bisher 12 WILDE BOULEr in der Boulescheune in Erlte. Dort nehmen sie – ebenfalls dienstags ab 19.00 Uhr – an der Miniturnierserie „Kleine Scheunerei“ teil. Ein gutes Wintertraining – anderer Boden, andere Mitspieler und andere Gegner. Nach vier Spielabenden waren im Gesamtklassement bereits 58 Namen vermerkt. Davon stehen 5 WILDE BOULER ganz oben in der Tabelle nicht nur unter den Top-ten. Robert führt die Tabelle an, gefolgt von Uwe (2.), Harald (3.) und Peter (4.). Gabi belegt zur Zeit als beste Frau den 7. Platz.